kreditp2p.de

  linie
 Kredit Lexikon: 
 A B C D E F G H I
 J K L M N O P Q R
 S T U V W X Y Z 
linie
   Mehr zum Thema
Finanzen Kredite
und Geld leihen:
linie
> Impressum 
linie


 

Der Kreditmarktplatz - Vermittlung von Privatkrediten

Kreditmarktplatz Ein Kreditmarktplatz kann man grob vergleichen mit dem Wochenmarkt, wie er noch immer in vielen Städten veranstaltet wird. In Deutschland sind Kreditmarktplätze derzeit in der Entstehungsphase aber setzten sich beim Verbraucher immer mehr durch. In England und USA sind dies schon etablierte Plattformen. Obwohl die Idee eigentlich auf Friedrich Raiffeisen zurückgeht, der im Jahr 1864 einen Darlehenskassenverein gründete, über den Geld von Privat an Privat verliehen wurde, da damals Geld nur zu Wucherzinsen auszuleihen war. Das Heutzutage aber anders aussieht und man sogar bessere Kredikonditionen erhält als bei einer Bank.

Der Kreditmarktplatz ist eine Internetplattform, auf der Privatkredite vermittelt werden. Hier treffen Anbieter, also Geldgeber, und Nachfragende, also Geldsuchende, aufeinander.
Der Kreditnehmer beschreibt sein Projekt, sei es die Umschuldung, der Kauf eines Autos oder die Renovierung der Wohnung. Der Kreditsuchende muss in der Regel schon vor dem Einstellen seines Projektes seine Bonität nachhaltig belegen. Dies erfolgt normalerweise anhand von Einkommennachweisen. Oftmals wird auch die bei Bankkrediten obligatorische Schufa-Prüfung als Nachweis verlangt.
Die Kreditgeber, dies sind in der Regel Privatpersonen, die für Ihr Geld eine rentable Geldanlage wünschen, suchen sich diejenigen Projekte aus, bei den Sie bereit sind Ihr Geld in einen Privatkredit zu investieren. Er verleiht sein Geld unter der Leitung der vermittelnden Aufsicht sein Geld an andere Privatpersonen mit dem Ziel die vom Kreditnehmer zu zahlenden Zinsen als Rendite einzustreichen.

Das Prinzip des Kreditmarktplatzes beruht also darauf, dass private Personen, die Geld 'übrig' haben dieses nicht zur Bank bringen um es dort anzulegen, sondern das Geld anderen Personen leihen, die Geld für Projekte, Firmengründungen oder Anschaffungen einen Finanzbedarf haben und einen Kredit benötigen.
Es profitieren also beide, der Geldgeber und der Kreditsuchende und die von Banken verlangten Gewinnspannen entfallen. Die Anleger erhalten einen höheren Zins (Zinsgewinn) wie bei traditionellen Geldanlagen und die Kreditnehmer erhalten einen günstigeren Zins als bei der Bank. Entscheidend für den Kreditzins ist der jeweilige Schufa-Score des Kreditsuchenden.
Der Kreditnehmer kann sich unter der verschiedenen Angeboten der Kreditgeber, das Ihn am besten erscheinende Angebot (Zinssatz, Laufzeit, etc) heraussuchen Die Kreditmarktplätze treten nur als Vermittler auf und erhalten hierfür eine Vergütung. Daher unterliegen sie auch nicht der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdiestleitungsaufsicht. Eine gewerbsmäßig stattfindende Geldverleihung darf auf diesen Plattformen nicht stattfinden, denn auch Privatleute dürfen nicht in unbegrenzten Rahmen Geld verleihen.
Das Risiko des Geldgeschäftes liegt in der Regel bei den beiden Geschäftspartnern.

Kreditmarktplatz für Geldanleger oder Privatkredit suchende (Geld anlegen - Geld leihen)

Der Kreditmarktplatz stellt eine Übersicht dar von bereits finanzierten Privatkredit-Projekten.
Sie können hier die jeweiligen Kreditsummen, die Laufzeiten, die Kreditzinsen, die Anzahl der Gebote und weitere wertvolle Informationen zu dem privaten Kreditprojekt sehen. Diese Beispiele von erfolgreichen Krediten soll Ihnen die Möglichkeiten der Kreditvermittlung auf unserem Kreditmarktplatz besser vermitteln und eventuell bei Ihrer Kreditanfrage helfen.